Service-Bereiche

Technische Infrastruktur

Die Forschung und Lehre am KIP werden durch eine Reihe besonderer technischer Infrastruktur unterstützt. Ein hochwertiger Reinraum für die optische Mikrolithographie, eine Heliumverflüssigungsanlage mit Rückgewinnung, Sputter- und Aufdampfanlagen, sowie ein ASIC Labor zum Design anwendungsspezifischer Integrierter Schaltungen.

Werkstätten

Das KIP verfügt über qualitativ sehr hochwertige mechanische und elektronische Werkstätten, die es erlauben für die Forschung und Lehre innovative Spezial­anfertigungen zu realisieren. Darüber hinaus werden in einer Diplomanden­werk­statt studentische Mitarbeiter in einem Kurzlehrgang mit Grund­kenntnissen wie Drehen, Bohren und Fräsen vertraut gemacht.

Bibliothek und IT-Service

Die öffentliche Bibliothek steht den Wissenschaftlern am KIP und allen Studierenden zu Verfügung. Wartung und der Betrieb des modernen hausinternen Netzwerks, sowie viele andere Aufgaben im Bereich der Hard- und Softwareinfrastruktur, werden durch die EDV Abteilung wahrgenommen.

Verwaltung

Die Verwaltung am KIP nimmt vielfältige Aufgaben wahr, ohne die Forschungsprojekte nicht abgewickelt werden können. Neben dem rein buchhalterischen Aufgabenbereich gehören hierzu auch alle Personalangelegenheiten, sowie ein effizientes Bestellwesen und die Sekretariatsunterstützung der Lehrstühle.

 
zum Seitenanfang
Kirchhoff-Institut für Physik
Im Neuenheimer Feld 227
D-69120 Heidelberg

Tel.: 06221 - 54-9100
info@kip.uni-heidelberg.de
Anreise
Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So 
7 
10 11 12 13 14 15 16 
17 18 19 20 21 22 23 
24 25 26 27 28 29 30 
31