Gesprächskreis Rhein-Neckar

Der Gesprächskreis Rhein-Neckar bietet seit seiner Gründung im Jahre 1985 ein Forum, auf dem zweimal im Jahr Wissenschaftler aus Industrie und Hochschule im Rhein-Neckar-Raum über ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeiten berichten und diskutieren können. Um vor Ort einen Eindruck von der Arbeit der Teilnehmer zu vermitteln, finden die Treffen mit einem Vortrags- und Besichtigungsprogramm abwechselnd in einem der physikalischen Institute der Universität Heidelberg und bei einer der teilnehmenden Firmen statt.

 
 

Impressionen

 
zum Seitenanfang
Nächstes Treffen
am 1.2.2018 bei

Pepperl+Fuchs GmbH

Lilienthalstraße 200, Mannheim
Förderung