KIP > People >

Biophysik

Zurück

 

 

Biophysik

 

 

Zum Gebiet Biophysik finden Sie hier Information zu Veranstaltungen, Themen für Arbeiten in der Biophysik ebenso wie weitere Links sowie Unterlagen. 


Veranstaltungen  

Alle hier vorgestellten Veranstaltungen werden als Einstieg zur Biophysik im Bachelorstudium angeboten . Zur Weiterführung im Gebiet Biophysik gibt es weitere Veranstaltungen, welche im Modulbuch, sowie im LSF aufgeführt werden.

 

Einstieg im Bachelorstudium

Ziel der Vorlesung "Einführung in die Experimentelle Biophysik" ist es, anorganisch/ organisch-chemische und biologische Grundlagen, physikalische Phänomene von Biosystemen und Basismethoden der Biophysik zu vermitteln, welche für das biophysikalische Arbeiten und Verständnis essentiell und als Vorkenntnisse für weiterführende Vorlesungen in Biologie und Biophysik hilfreich sind.

 

Biophysik wird in folgenden Modulen angeboten:

Modul WPBP1 (Wahlpflichtvorlesung 4 SWS, einmal jährlich, meist Wintersemester)

Modul Seminar (es wird in der Regel in jedem Jahr ein Pflichtseminar zur Biophysik angeboten)

Wahlseminare und Master-Pflichtseminare  können in unregelmäßiger Folge zu speziellen Themen der Biophysik angeboten werden.

Zusätzlich werden weiterführende Veranstaltung zur Biophysik und Strahlenbiophysik (Einführungsvorlesung, Seminare, Interdisziplinäre Veranstaltungen) angeboten

 

Für Modul WPBP1 sind 4 LP im Wahlpflichtbereich vorgesehen. Das Pflichtseminar liefert 2 LP im Pflichtbereich + 1 LP ÜK.

 

Links zu

Vorlesung

Seminar  


Themen für Abschlussarbeiten

Es werden Projektpraktika, Bachelor- und Masterarbeiten zu laufenden Forschungsprojekten in der Biophysik angeboten. Falls Sie Interesse haben, kontaktieren Sie mich bitte per email: hausmann@kip.uni-heidelberg.de - Details werden in einem persönlichen Gespräch geklärt.


 

up