Presseinformationen

Aktuelle Mitteilungen

Yana Vaynzof erhält ERC Starting Grant

Europäischer Forschungsrat fördert die Heidelberger Physikerin mit rund 1,5 Millionen Euro

Die Heidelberger Physikerin Prof. Dr. Yana Vaynzof erhält vom Europäischen Forschungsrat (ERC) einen ERC Starting Grant, eine hochdotierte Förderung für herausragende junge Wissenschaftler. Mit den Mitteln in Höhe von rund 1,5 Millionen Euro wird ihre Forschung im Bereich der Physik kondensierter Materie über einen Zeitraum von fünf Jahren gefördert. Ihr Projekt mit dem Titel „Revealing the electronic energy landscape of multi-layered optoelectronic devices“ (ENERGYMAPS) läuft im September 2017 an. Yana Vaynzof ist Juniorprofessorin am Kirchhoff-Institut für Physik und Mitglied des Centre for Advanced Materials der Universität Heidelberg.

  mehr ...

Center for Quantum Dynamics Colloquium, Wednesday, June 28, 2017, 5 p.m.

"Self-bound droplets of a dipolar Bose-Einstein condensate"
Prof. P. Blair Blakie (Department of Physics & Dodd Walls Centre, University of Otago, Dunedin, New Zealand)
Wednesday, 28.06.2017 at 17:00 / 17:30 o'clock
Pretalk: Christian Schmied, Kirchhoff-Institut für Physik, Universität Heidelberg, 'Self-similar dynamics in a one-dimensional spinor Bose-Einstein condensate'
Kirchhoff-Institut, INF 227 SR 1.403
Recent experiments with Bose-Einstein condensates of dysprosium [1] and erbium [2] atoms have observed the formation of droplets that can preserve their form, even in the absence of any external confinement [3].

  mehr ...
 
zum Seitenanfang
Kirchhoff-Institut für Physik
Im Neuenheimer Feld 227
D-69120 Heidelberg

Tel.: 06221 - 54-9100
info@kip.uni-heidelberg.de
Anreise
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So 
2 
9 10 11 
12 13 14 15 16 17 18 
19 20 21 22 23 24 25 
26 27 28 29 30